Acrystal-Produkte


ACRYSTAL® Prima:
universell einsetzbar, für Anwendungen im Innen- und Außenbereich. Bühnen und Kulissen, Wand- und Deckenpaneele, Fassaden, Kunstobjekte, Urmodelle, Prototypenwerkzeuge.

ACRYSTAL® Soft: enthält weiche Füllstoffe, die das Nachbearbeiten sehr leicht machen. Kann als Block gegossen oder als Beschichtung auf andere Trägermaterialien aufgebracht werden. Sehr gute Kantenfestigkeit.

ACRYSTAL® Aqua und Dekor: die wasserfeste Variante! Bewährt bei allen Anwendungen, die teilweise oder dauerhaft im Wasser stehen oder härtesten Witterungseinflüssen ausgesetzt sind.

ACRYSTAL® Dekor Carrara und Hilfsstoffe: enthält spezielle Kristalle, die den Oberflächen ein Aussehen wie weißer Marmor verleihen. Durch Verwendung von Farbpigmenten lassen sich andere Steinarten imitieren.

Gyps Plus

Durch Zugabe von Gyps Plus lassen sich die mechanischen Leistungen eines Abformgipses deutlich erhöhen.mehr lesen

Acrystal Therma

Optimal geeignet für den Einsatz beim Thermoformen ist Acrystal Therma. Die Theaterplastiker der Bayerischen Staatsoper verwirklichen inzwischen alle Tiefzieh-Projekte mit diesem Werkstoff. Wir zeigen ein Beispiel.mehr lesen

Einfärben mit Pigmenten

Wie kommt Farbe ins Spiel? Bemalen ist die eine Lösung. Aber auch das Einfärben mit Pigmenten bietet viele Möglichkeiten. Lesen Sie hier, welche Pigmente geeignet sind und wie man sie anwendet.mehr lesen

IMO (International Maritime Organization) –
Bescheinigung für Acrystal

Wichtige Information für alle Ausstatter von Yachten und personenbezogenen Seefahrtsschiffen: Acrystal Prima hat die IMO-Bescheinigung erhalten. Somit ist der Einsatz des Werkstoffs im maritimen Bereich möglich.mehr lesen

Produkte: „Thixotropierer Aqua“

Speziell für das Produkt Acrystal Aqua wurde ein neuer Thixotropierer entwickelt, der eine 5-fach stärkere Wirkung hat. Lesen Sie hier, welche Vorteile er hat und wann man ihn einsetzen sollte.mehr lesen

Empfohlenes Zubehör für die Arbeit mit Acrystal

Für die Arbeit mit Acrystal brauchen Sie weder Atemschutz noch Reinigungsmittel. Lesen Sie hier, was Sie stattdessen griffbereit haben sollten.mehr lesen

Faserverstärkungen aus Glasfaser

„Wie macht man Werke aus Acrystal robuster?“ Diese Frage wird garantiert in jedem Workshop von einem der Teilnehmer gestellt. Die Antwort ist einfach: Die Faserverstärkung ist entscheidend. Was Sie beim Einsatz beachten müssen und welche Materialien Sie einsetzen können, berichten wir hier.mehr lesen

Acrystal-Produkte: Aqua

Skulpturen aus Acrystal im Wellnessbereich mit hoher Luftfeuchtigkeit? Mit Ornamenten verzierte Steine in Teichen? Mit den bisherigen Acrystal-Produkten ließen sich manche Pläne nicht verwirklichen. Ab sofort ist es möglich. Das neue Produkt Acrystal Aqua hat die Eigenschaften, die viele vermisst haben.mehr lesen

Acrystal-Produkte: Optima, Solution, Dekor Bronze, Dekor Kupfer, Dekor Zinn und Finition

Acrystal Prima kennen alle Anwender. Aber wissen Sie auch, mit welchem anderen Acrystal-Produkt man Geld sparen kann? Oder welches als spritzfähiger Werkstoff für die maschinelle Verarbeitung geeignet ist? Und wie werden Ihre Kunstwerke wetterfest?mehr lesen

Agents de Contrôle: Hilfsmittel für die Acrystal-Verarbeitung

„Agents de Contrôle“ heißen sie wohlklingend auf Französisch, unter diesem Begriff findet man sie auch auf der Acrystal-Homepage. "Kontrollagenten" lautet die deutsche Übersetzung, das mutet ebenfalls recht spannend an. Damit gemeint sind zwei Hilfsmittel für die Verarbeitung von Acrystal, nämlich der Verzögerer und der Verdicker. Klingt nicht mehr ganz so spannend, die Wirkung ist es aber trotzdem…mehr lesen

Was ist Acrystal?

Haben Sie bereits mit Acrystal gearbeitet? Falls ja, kennen Sie schon die meisten Vorteile dieses Werkstoffs. Alle vielleicht nicht. Da die Verarbeitungsmöglichkeiten derart vielseitig sind, haben wir das Wichtigste über Acrystal hier zusammengefasst.mehr lesen

Text: PKM Petra Kieninger Marketing