Kurzfasern, Vliese und Flechtschläuche

Glasfaser-Oberflächenvlies
Glasfaser-Oberflächenvlies
Glasfaser-Flechtschlauch
Glasfaser-Flechtschlauch


Glaskurz- und -mahlfasern in verschiedenen Längen zur Verstärkung von UP- und EP-Laminier-, Gieß- und Klebeharzen. Glasvliese werden aus besonders feinen Glasfilamenten hergestellt. Als erste Lage hinter der Deckschicht eingelegt, reduzieren sie den Faserpint und sorgen so für eine ruhige Bauteiloberfläche. Im Chemieanlagenbau sichern Vliese aus ADVANTEX®-Glas dauerhaften Korrosionsschutz.

Flechtschläuche sind zur Herstellung rohrartiger Bauteile unverzichtbar. Sie schmiegen sich eng auch an geschwungene und gekrümmte Kerngeometrien an. Durch Verwendung von UD-Schläuchen wird die Biegesteifigkeit des Bauteils in axialer Richtung erheblich verbessert.